Die IP Adresse verbergen: Warum und Wie.

Die IP Adresse, wir sind ihrer nicht bewußt, und doch hat sie einen großen Einfluss auf unser Online Leben!

Aber warum sollte ich jedoch meine IP Adresse verbergen wollen? Und wie sollte man eine IP Adresse verbergen?

Wir erklären Ihnen, warum Ihre IP Adresse so wichtig ist und warum Sie Ihre IP Adresse verbergen sollten.

Bitte hier klicken!
ExpressVPN: Unsere Empfehlung für das beste VPN!

Wir präsentieren Ihnen ExpressVPN, den von uns am besten bewerteten VPN Dienst!

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am : 25 September 2022

Die IP erklärt

Was ist eine IP Adresse?

Warum sollte ich meine IP verschleiern wollen?

Nun, stellen Sie sich eine IP Adresse wie den Namen, oder die Anschrift Ihres Rechners vor. Anhand seiner IP Adresse kann Ihre Rechner eindeutig identifiziert werden. Auch sein ungefährer Standort kann anhand seiner IP Adresse festgestellt werden.

Um konkreter zu werden: Das „IP“ steht für „Internet Protokoll“. Die IP Adresse besteht aus vier Zahlen und identifiziert Ihren Rechner in einem Computer Netzwerk oder dem Internet selbst. Dieses ist ebenfalls nichts anderes als ein riesiges, globales Computer Netzwerk.

Die Kommunikation zwischen den Rechnern in solchen Computer Netzwerken basiert auf dem Versand und dem Empfang von Datenpaketen. Dies geschieht hierarchisch, zwischen einem Server und mehren Clients, oder auf einer Ebene, zwischen mehreren Rechnern (Peers).

Mit einer IP Adresse können die Versender und Empfänger dieser Datenpakete festgelegt werden. Um es für uns Menschen im Internet bequemer zu machen, können die IP Adressen in einfach lesbare Web Adressen, den „Domain Names“, beziehungsweise URLs („Universal Resource Locator“), übersetzt werden.

Dies geschieht mit einem DNS, dem Domain Name System, welches man sich als großes Adressbuch vorstellen kann. Jede URL wird hier einer IP Adresse zugeordnet.

So sind wir als Nutzer in der Lage, die Adresse einer Webseite in einem Internet Browser einzugeben, um diese Aufzurufen. Vor dem Aufruf ermittelt unser Rechner die IP Adresse des Web Servers bei einem DNS Server. Bei diesem fragt er dann nach dem Inhalt der Webseite, unter Angabe seiner eigenen IP Adresse.

Der Server schickt dann die Datenpakete mit den Webseiten-Inhalten and die IP Adresse Ihres Rechners. Dieser stellt dann anschließend die Inhalte der Webseite in Ihrem Internet Browser dar.

Wie ermittele ich die IP Adresse meines Rechners?

Sie sind jetzt bestimmt neugierig geworden, und möchten bestimmt wissen, wie die IP Adresse Ihres Rechners lautet. Um die IP Adresse Ihres eigenen Rechners oder Smartphones zu ermitteln genügt es, meine Webseite zu diesem Thema aufzurufen. Ihre IP Adresse wird dort gleich am Anfang der Seite angezeigt.

Es ist gut möglich, dass Ihr Internet Provider Ihrem Rechner ab und an eine neue IP Adresse vergibt. Dies kann auch passieren, wenn Sie Ihren Router mit seinem Modem neu starten und er sich bei dem DNS Server des Internet Providers neu anmeldet.

ip verschleiern

Warum sollte meine IP Adresse geheim bleiben?

Wie Sie eben herausgefunden haben ist es sehr einfach, die IP Adresse Ihres Rechners zu ermitteln.

Aber was könnten Dritte alles mit dieser anstellen? Leider eine ganze Menge!

Deshalb gibt es viele gute Gründe, die eigene IP Adresse verschleiern zu wollen. Hier nenne Ich Ihnen die besten Gründe, um Ihre IP adresse verbergen zu wollen.

Die Internet IP verschleiern, um Tracking für Online Werbung zu vermeiden

Ein guter Grund, die IP Adresse verstecken zu wollen: Die großen Werbenetzwerke von Google, Facebook und Admob verfolgen („tracken“) Ihre Online Aktivitäten, um Ihre Werbung anhand dieser besser auf Sie zuschneiden zu können.

Wenn Sie also auf einer Webseite einen Artikel über Bohrmaschinen lesen, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Werbung für diverse Bohrmaschinen auf den folgenden Webseiten, die sie besuchen, für Sie angezeigt werden.

Irgendwo in den weiten des Internets stehen also Server, auf denen alle Webseiten verzeichnet werden, die Sie besuchen. Irgendwie unheimlich, nicht?

Natürlich gibt es auch Webseiten, von denen Sie möchten, dass niemand weiß, dass Sie sie besucht haben! Was läge da nicht näher, als die eigene IP adresse verstecken zu können?

Die IP Adresse verbergen, um Ihren geografischen Standort geheim zu halten

Es gibt ernste und weniger ernste Momente, in denen man nicht preisgeben möchte, an welchem Ort man sich ungefähr befindet. Momente, in dem ein IP Verschleiern Sinn macht.

Weniger ernst ist der Wunsch, Video Streams aus anderen Regionen abzurufen. Die Angebote von Streaming Anbietern wie Netflix und Amazon Prime sind nämlich Regional beschränkt.

So bietet zum Beispiel Amazon Prime Amerika ein ganz anderes Programm als Amazon Prime Deutschland. Auch möchte man vielleicht die ZDF Mediathek nutzen, während man sich z.B. auf den Seychellen im Urlaub befindet.

Solch regionale Angebote werden jedoch von Geoblockern abgesichert. Diese lassen nur Anfragen von Rechnern zu, die sich in der betreffenden Region befinden.

Man könnte solche Systeme umgehen, wenn man seine IP Adresse verstecken, also die IP Adresse verschleiern, und eine aus dieser Region nutzen würde.

ip adresse verschleiern

Die IP Adresse verschleiern, um Tracking durch Ihren Internet Provider zu vermeiden

Ihr Internet Provider ist in der besten Position, um Ihre Online Aktivitäten zu tracken, denn Ihre gesamte Online Kommunikation läuft über Ihre Systeme.

Können Sie sicher sein, dass er nichts aufzeichnet und für Marketing Zwecke weiterverkauft?

Es ist zwar nicht wirklich möglich, Ihre IP Adresse vor Ihrem Internet Provider zu verstecken, eine IP verschleiern ist also nicht möglich. Aber eine Verschlüsselung Ihrer Datenkommunikation würde den Einblick in diese verhindern.

So wäre Ihr Internet Provider nicht in der Lage zu sehen, welche Webseiten Sie aufrufen und an welche Rechner Sie welche Daten schicken. Auch wenn ein IP Adresse Verstecken nicht möglich ist, so würde dies doch wenigstens das Tracking verhindern.

Die IP Adresse verstecken, um staatliche Überwachung zu vermeiden

Wenn man sich in einem Land mit einer totalitären Regierung befindet, dann möchte man sich eventuell dessen Überwachung entziehen und sich nicht lokalisieren lassen.

Auch in einem solchen Fall würde es mir helfen, wenn ich meine IP verstecken könnte.

Die IP Adresse verbergen, um Zensuren zu umgehen und für ein offenes Internet zu sorgen

Die eben erwähnte totalitäre Regierung könnte auch das Internet zensieren.

Hier würde es helfen, wenn man die eigenen Internet IP Adresse verschleiern und eine andere IP Adresse vorgaukeln könnte, um die Internet Zensur umgehen zu können.

Wie kann ich meine IP Adresse verbergen?

Die IP Adresse im internet verbergen? Die IP Adresse verschleiern?

Dies geht einfacher und unkomplizierter als man denkt! Genau genommen kann ich Ihnen hier gleich fünf verschiedene Methoden vorstellen, mit denen Sie Ihre IP verschleiern können!

ip adresse verstecken

Einfach mit einem VPN Dienst

Ein VPN Dienst, der also ein Virtuelles Privates Netzwerk bereitstellt, erlaubt es Ihrem Rechner indirekt über einen VPN Server des Dienstleisters mit dem Internet zu kommunizieren.

Das Internet „sieht“ Ihren Rechner also gar nicht, sondern nur den VPN Server und dessen IP Adresse. So können Sie effektiv Ihre IP Adresse verstecken. Hierbei wird Ihre gesamte Datenkommunikation zusätzlich verschlüsselt.

Es gibt viele VPN Anbieter auf dem Markt. Manche bieten Ihre Dienste kostenlos an, doch hiervor muss gewarnt werden! Nicht selten sind solch kostenlose VPN Lösungen im Mindestfall unsicher. Im Extremfall verkauft der VPN Dienstleister Ihre Daten oder Ihre Internetbandbreite an Dritte weiter. Hier hilft auch kein IP Verschleiern!

Zum Glück sind auch die besten Dienste, wie der vom Marktführer ExpressVPN, günstig zu haben. Dieser Dienst bietet seinen Kunden Zugriff auf VPN Server in 94 Ländern der Welt und ist sehr Effektiv im IP Adresse Verschleiern.

Die Nutzung eines solchen Dienstes ist denkbar einfach. Nachdem man den Dienst auf der Webseite des Anbieters abonniert hat, lädt man die VPN Client App herunter und installiert diese. In der App kann man sich dann anschließend anmelden und die Verbindung zum gewünschten VPN Server aufbauen, um Ihre IP Adresse verbergen zu können.

Wenn Sie mehr über diese sehr einfache Methode, die IP verschleiern zu können, erfahren möchten, dann besuchen Sie doch die Zusammenfassung meines großen VPN Tests! In diesem habe mir diverse VPN Dienste angesehen, und kann momentan den von ExpressVPN sehr empfehlen!

Mit dem Tor Netzwerk

Das Tor Projekt besteht aus vielen, von Freiwilligen bereitgestellten Server Knoten.

Wenn Tor über den kostenlosen Tor Browser aufgerufen wird, dann werden Ihre Daten mehrfach verschlüsselt über drei dieser Server Knoten umgeleitet, um die IP Adresse verschleiern zu können.

Dies kann ebenfalls effektiv Ihre IP Adresse verschleiern, da jeder Knoten nur die IP Adresse des vorherigen und nächsten Knoten kennt, und nicht die Adressen der ganzen Kette.

So ist Ihre IP Adresse verbergen kostenlos möglich, es gibt hier jedoch einen gravierenden Nachteil. Dieser besteht aus niedrigen Übertragungsgeschwindigkeiten. Den Download von größeren Dateien würde ich hier also nicht empfehlen, es sei denn man bringt viel Geduld mit.

Um den Tor Browser herunter zu laden genügt es, diesen Link zu der Downloadseite des Tor Projekts aufzurufen.

Per Proxy Server

Ein Proxy Server übernimmt die Kommunikation mit dem Internet für Ihren Rechner, um Ihre IP verschleiern zu können.

Dieses Prinzip ist also dem eines VPNs ähnlich, jedoch fehlt hier die Verschlüsselung des Datenverkehrs und nicht alle Proxies sind gut darin, Ihre IP Adresse verstecken zu können.

Diese Methode ist also sehr risiko-behaftet und nur in begrenzten Fällen nützlich. Ich empfehle hier weiterhin die Verwendung eines guten VPN Dienstes, um Ihre IP Adresse verbergen zu können.

Ein anderes Netzwerk verwenden

Dies ist wohl naheliegend: Wenn Sie ein anderes Netzwerk verwenden, um sich mit dem Internet zu verbinden, dann bekommen Sie, beziehungsweise Ihr Rechner, auch eine andere IP Adresse.

Also kein eigentliches IP Adresse verschleiern, sondern einfach eine andere IP haben.

Hier reicht es aus, sich in das nächste Café zu setzen, um dessen WLAN Netzwerk zu nutzen. Hierfür muss man natürlich bereit sein, sein Haus oder seine Wohnung zu verlassen. Auch ein mobiles Gerät kann als WLAN Hotspot dienen, was bei einem begrenzten mobilen Datenplan jedoch nicht zu empfehlen wäre.

Einfach mal Ihren Internet Provider fragen

Auch eine naheliegende Methode, die IP Adresse zu wechseln, statt die IP verschleiern zu müssen, wäre dies durch Ihren Provider erledigen zu lassen.

Hierfür sind jedoch eventuell gute Nerven nötig, denn die Support Hotlines europäischer Internet Provider sind berühmt berüchtigt, und das nicht nur für Ihre Wartezeiten!

Diese Methode ist auch nur bedingt nützlich. Einen Länderwechsel Ihrer IP Adresse wird es hier nicht geben. Auch möchten Sie bestimmt nicht jedes Mal bei Ihrem Internet Provider anrufen, wenn Sie Ihre IP Adresse verstecken müssen.

Zusammenfassung

Es gibt diverse Gründe, weshalb man seine IP Adresse verschleiern sollte. Wir haben diese hier aufgeführt und schnell und einfach erklärt. Natürlich haben wir auch Methoden vorgestellt, mit denen man seine IP Adresse verstecken kann. Unser Fazit: Die effektivste Methode ist es, einen guten VPN Dienst zu verwenden.

ExpressVPN bietet hierfür ein gutes Paket. Dank der 30-tägigen Geld-Zurück-Garantie kann man diesen Dienst auch gefahrlos testen!

Probieren Sie unsere tipps noch heute aus und hinterlassen Sie einen Kommentar! Wir freuen uns über Ihre konstruktiven Anregungen!

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Ich habe schon immer gern über technische Zusammenhänge geschrieben und widme dafür meine Zeit, Energie und sehr viel Leidenschaft. Jetzt arbeite ich mit einigen der erfolgreichsten und außergewöhnlichsten Menschen in der Branche zusammen. Daher denke ich, dass ich an der Reihe bin, anderen Menschen zu helfen, indem ich Rezensionen und detaillierte Artikel schreibe, um ihnen zum Erfolg zu verhelfen.

Wir sind gespannt auf Ihre Meinungen

Einen Kommentar hinterlassen

VPNveteran.com