Proton VPN Erfahrung 2022: Wie gut ist dieser VPN Service wirklich?

protonvpn

Proton VPN Erfahrung: In diesem großen ProtonVPN Test untersuchen wir den Anbieter auf Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Wie gut ist der Anbieter wirklich? Genau das wirst du in dem folgenden Artikel erfahren!

PROTON JETZT HOLEN
Der sichere VPN Service aus der Schweiz: PROTON

Das VPN Proton ist mit zusätzlichen, zahlreichen Zusatzfunktionen ausgestattet, um die Sicherheit seiner Nutzer im Netz zu erhöhen!

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am : 25 September 2022

Was ist ProtonVPN?

Proton Technologies AG ist ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz, der 2014 ProtonMail auf den Markt gebracht hat. Dieser Service verschlüsselt deinen gesamten E-Mailverkehr und schützt dich somit vor ungewollten Angreifern und Beobachtern wie Hackern und Viren. Kurz darauf hat das Unternehmen auch ein Virtual Private Network auf den Markt gebracht, das wir in diesem ProtonVPN Test genauer untersuchen werden.

Es ist dafür bekannt, deine Sicherheit und Anonymität im Netz zu erhöhen und konnte bei Experten direkt mit seinen nützlichen Zusatzfunktionen punkten. Dazu gehören unter anderem verschiedene VPN Protokolle, ein Werbeblocker, Tor über VPN, DNS Leak Protection und natürlich auch ein Kill Switch.

Proton VPN Erfahrung: Nachteile

Bevor ich auf die verschiedenen Funktionen des Anbieters eingehe, zeige ich dir kurz, welche Nachteile uns bei unserem ProtonVPN Test aufgefallen sind:

Mäßige Proton VPN Erfahrung mit dem Kundenservice:

Was uns in unserem Test ProtonVPN leider negativ aufgefallen ist, ist der mangelnde Kundenservice. Wenn du die offizielle Support-Seite aufrufst, erscheint lediglich ein Kontaktformular, über das du den Kundendienst kontaktieren kannst. Viele  andere VPN Dienste stellen ihren Nutzern jedoch auch 24/7 Live-Chats zur Verfügung oder bieten zumindest eine Hotline für sofortige Hilfe an. Das hat uns bei Proton gefehlt!

Hoher Preis im ProtonVPN Test:

Des Weiteren ist Proton nicht gerade billig. Es gibt zwar auch eine kostenlose Version, aber diese ist sehr beschränkt und hat reduzierte Geschwindigkeiten.

Wenn du deine Sicherheit im Netz ernst nimmst und Wert auf gute Geschwindigkeiten und nützliche Zusatzfunktionen legst, solltest du also lieber eines der Premium-Abos abschließen.

Diese sind jedoch im Vergleich zu anderen VPN Anbietern recht teuer, was unseren ProtonVPN Test natürlich leicht negativ beeinflusst hat.

Proton VPN Erfahrung: Alternativen

Wenn dir ein hilfreicher Kundenservice und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis wichtig ist, könnte dir vielleicht einer der folgenden VPN Anbieter besser gefallen:

Nummer 1 1 ExpressVPN, Rezension 2022
9.6
Prüfen Sie den neuen Preis-Tarif Jetzt Probieren
Bewertung
70% unserer Benutzer haben sich für ExpressVPN entschieden
100% Geld-zurück-Garantie, keine Bedingungen
Bester Wert 2 NordVPN, Rezension 2022
9
Prüfen Sie die neuesten Preise Jetzt Probieren
Bewertung
Geld-zurück-Garantie, aber mit Bedingungen
3 Surfshark VPN, Rezension 2022
8.9
Prüfen Sie die neuesten Preise Jetzt Probieren
Bewertung
Geld-zurück-Garantie, aber mit Bedingungen
4 AtlasVPN, Rezension 2022
8.7
Prüfen Sie die neuesten Preise Webseite besuchen
Bewertung
5 PrivateVPN, Rezension 2022
8.6
Prüfen Sie die neuesten Preise Webseite besuchen
Bewertung

ProtonVPN Test: Abos und Preise

Wie bereits erwähnt, kannst du das Proton VPN kostenlos benutzen.

Allerdings wird deine Geschwindigkeit in der gratis Version gedrosselt und dir stehen nicht so viele Server zur Verfügung wie bei den Premium Versionen. Dazu kannst du bei der gratis Version lediglich ein Gerät mit dem VPN verbinden und profitierst nicht von denselben Zusatzfunktionen wie die Premium Abos.

proton vpn

Hier stelle ich dir deine Möglichkeiten kurz vor: 

  1. Kostenlose Version: 24 Server in 3 Ländern, 1 VPN Verbindung, mittlere Geschwindigkeiten, No-Log-Richtlinie, Geoblockierung-kompatibel
  2. Basic Version (4 Euro/ Monat): 350+ Server in 40+ Ländern, 2 VPN Verbindungen, hohe Geschwindigkeiten, No-Log-Richtlinie, Geoblockierung-kompatibel, P2P/ Bit Torrent Support, Adblocker
  3. Plus Version (8 Euro/ Monat): 1500+ Server in 62 Ländern, 10 VPN Verbindungen, höchste Geschwinidgkeiten, No-Log-Richtlinie, Geoblockierung-kompatibel, P2P/ Bit Torrent Support, Adblocker, Streaming Support, Secure Core VPN, Tor über VPN
  4. Visionary Version (24 Euro/ Monat): Alle Funktionen der Plus-Version, ProtonMail Visionary Account

Wie du siehst, steigen die ProtonVPN Kosten an, wenn du bessere Geschwindigkeiten und mehr Funktionen in Anspruch nehmen möchtest. Außerdem solltest du beachten, dass die oben angegebenen Preise für das Jahresabo gelten. Wenn du kein Abo für ein ganzes Jahr abschließen möchtest, steigen die Preise pro Monat um 20% an!

PROTON JETZT HOLEN

ProtonVPN Test: Übersicht

Charakteristik Angaben
Ihre Aktivitäten im Internet sind nicht nachvollziehbar? Ihre Privatsphäre ist geschützt
Die Nutzung von Torrents ist möglich? Gelingt
Netflix US, UK, FR, AU, CA, DE
Mehrfaches Log-in 10 Gleichzeitiges Log-in mit mehreren Geräten
Länder, die abgedeckt sind 54+
Diese Betriebssysteme werden unterstützt Windows, macOS, Android, iOS, Linux, Router
Geld-zurück-Grarantie? 30 Tage nach Kaufdatum
Internet Protokolle IKEv2/IPSec and OpenVPN
Daten Ohne Limit
Datenverschlüsselung Maximale Sicherheit aufgrund AES 256-Bit Verschlüsselung
Persönliche IP Unsichtbar
Serverstandorte 1.065+

Proton VPN Erfahrung mit der Anwendung

Hier schilder ich dir noch einmal unsere ProtonVPN Erfahrungen in verschiedenen Anwendungsbereichen:

Proton VPN Erfahrung mit Netflix:

Viele Leute benutzen VPNs, um ihre IP Adresse zu ändern und Geoblockierungen auf Plattformen wie Netflix, Hulu, Amazon Prime, etc. zu umgehen. Natürlich haben wir diese Funktion für unseren ProtonVPN Test auch geprüft.

Dabei haben wir Geoblockierungen auf verschiedenen Seiten zuverlässig umgehen können. Allerdings ist Proton nicht in so vielen Ländern vertreten wie andere VPN Anbieter. Selbst mit dem Plus- und Visionary-Paket bietet Proton Server in „nur“ 62 Ländern. Das ExpressVPN beispielsweise hat jedoch Standorte in über 90 Ländern!

Zudem waren die Geschwindigkeiten lediglich okay. Sie waren  zwar nicht schlecht, aber haben uns auch nicht vom Hocker gehauen!

PROTON JETZT HOLEN

Proton VPN Erfahrung mit Torrents:

Torrent Support ist in der Basic, Plus und Visionary Version verfügbar. Das bedeutet, dass Proton P2P-kompatible Server zur Verfügung stellt, mit denen du Dateien über einen Torrent Client wie BitTorrent herunterladen kannst.

Außerdem zeichnet Proton deine Daten nicht auf und lässt dich anonym im Internet surfen, wodurch du theoretisch rechlichen Folgen entgehen könntest.

Trotzdem möchten wir dir natürlich raten, auf legale Streaming Plattformen zuzugreifen und keine illegalen Tätigkeiten im Netz auszuüben!

ProtonVPN Test der chinesischen Firewall:

Sagt dir die chinesische Firewall etwas? Dieses IT-System sperrt in China zahlreiche Internetseiten, die uns in westlichen Ländern zur Verfügung stehen. Darunter fallen zum Beispiel auch Google und alle Social-Networks von Meta.

Wenn du zu Hause bist, kann dir das natürlich egal sein, aber falls du eine Geschäftsreise oder einen Urlaub nach China planst, kann ein VPN äußerst hilfreich sein, um diese Firewall zu umgehen und weiterhin auf soziale Medien zuzugreifen. Leider ist dieses Sicherheitssystem jedoch gar nicht so einfach zu knacken und viele VPNs können in dieser Situation nicht weiterhelfen.

Mit Proton haben wir in diesem Punkt jedoch gute Erfahrungen gemacht und können bestätigen, dass das VPN auch in China funktioniert!

Proton VPN Erfahrung mit Videospielen:

Wenn du Videospiele mit einem VPN spielen willst, muss deine VPN Verbindung schnell und deine Ping-Zahlen möglichst niedrig sein. Ansonsten kann es zu Verzögerungen kommen, was bei Multiplayer-Games einen deutlichen Nachteil für dich bedeuten könnte.

Fürs Videospielen ist uns Proton allerdings nicht zuverlässig genug. In einigen Fällen klappt es problemlos, aber zu anderen Zeiten steigen die Ping-Zahlen doch an oder die Geschwindigkeiten, sind nicht so schnell wie man es gerne hätte. Wenn du das VPN fürs Gaming benutzen willst, würde ich also lieber einen anderen Anbieter vorziehen!

ProtonVPN Test: Funktionen

Secure Core Server:

Secure Core Server ist eine Funktion, womit du deinen Datenverkehr über mehrere VPN Server umleiten kannst. Somit kannst du dir sicher sein, dass niemand deine Aktivitäten im Netz verfolgt. Fürs alltägliche Browsen kannst du diese Funktion auch ausstellen, da sie die Geschwindigkeiten auch etwas reduziert, aber, wenn du mit sensiblen Daten umgehst, wie zum Beispiel Nutzerdaten fürs Online-Banking, ist man mit Secure Core Servern auf jeden Fall auf der sicheren Seite!

DNS Leak Prevention:

Zudem hat Proton seine eigenen DNS Server und leitet deine Daten durch verschlüsselte VPN Tunnel. So wird sichergegangen, dass deine Daten nicht unabsichtlich in falsche Hände geraten!

Kill Switch:

Ein Kill Switch ist ein Notausschalter, der deine Verbindung zum Internet trennt, wenn ein Problem mit deiner VPN Verbindung besteht. Dies ist schlicht weg eine weitere Maßnahme, um deine Daten zu sichern und unabsichtliche Daten Leaks zu vermeiden. Jeder gute VPN Dienst, der etwas auf sich hält, bietet diese Funktion an!

Tor über VPN:

Tor (The Onion Router) ist dir vielleicht bekannt. Dieser Browser ist nämlich wortwörtlich das Tor zum Darkweb. Allerdings unterstützen nicht alle VPN Anbieter diese Anwendung. Mit Proton wirst du jedoch keine Probleme bekommen, da es seinen Kunden den Server anbietet, der mit Tor kompatibel ist!

Werbeblocker (Netshield):

Die Plus- und Visionary-Version von ProtonVPN bietet seinen Nutzern auch einen Werbeblocker an, über den nervige Werbungen auf diversen Webseiten einfach ausgeblendet werden! Darüber hinaus verbirgt es nicht nur Werbung vor dir, sondern hindert Websites auch daran, deine Tätigkeiten im Netz für Werbezwecke zu tracken!

protonvpn

Proton VPN Erfahrungen mit Windows

Design:

Das Design von Proton hat uns sehr gut gefallen. Das Interface ist benutzerfreundlich und intuitiv!

Du kannst Proton VPN einrichten, indem du es auf deinem Gerät installierst und ein Nutzerkonto erstellst. Wenn du die Windows Anwendung öffnest, hast du die Möglichkeit, ein Land aus der Dropdown-Liste oder von der Weltkarte auszuwählen!

protonvpn test

Einstellungen:

Zudem kannst du die Einstellungen super einfach an deine Bedürfnisse anpassen. Wenn du die Anwendung zum ersten Mal öffnest, wird dir alles Schritt-für-Schritt erklärt, aber im Grunde musst du nur das Einstellungen-Symbol anklicken und schon kannst du deine gewünschten Funktionen aktivieren oder deaktivieren!

Mit welchen Betriebssystemen ist Proton kompatibel?

Natürlich ist Proton nicht nur mit Windows, sondern auch mit anderen Betriebssystemen kompatibel. Hier findest du alle Betriebssysteme, auf denen Proton funktioniert:Windows, macOS, Android, iOS, Linux, Router

proton vpn erfahrung

ProtonVPN Test Ergebnisse

Wenn du dich genauer dafür interessiert, wie unsere Proton VPN Erfahrungen zustande gekommen sind, findest du hier noch einmal einen genaueren Bericht über unsere Test Ergebnisse:

Proton VPN Erfahrungen mit der Geschwinidgkeit:

Die Geschwindigkeiten von einem VPN Anbieter hängen von mehreren Faktoren ab und können somit bei jedem Nutzer leicht abweichen. Die Connection Speed wird nämlich nicht nur von dem VPN Server beeinflusst, mit dem du dich verbindest, sondern auch von deinem physikalischen Standort.

Deswegen haben wir uns mit vielen verschiedenen Servern in der ganzen Welt verbunden und einen Mittelwert errechnet. Die Geschwindigkeiten waren in der Regel okay, aber auch nichts Besonderes. Bei der Downloadgeschwindigkeiten kamen wir immerhin auf um die 230 Kbps, wohingegen die Uploadgeschwindigkeit nur bis zu 162 Kbps betrug. Das ist zwar nicht schlimm, aber verbesserungsbedürftig!

Wenn du dir ein schnelles VPN wünscht, können wir stattdessen das ExpressVPN empfehlen!

ProtonVPN Test Ergebnisse mit DNS Leaks und Torrenting:

Wenn du ein VPN zum Torrenting benutzen willst, solltest du dir sichergehen, dass es von keinen DNS Leaks gefährdet ist! Also haben wir die Seite iPleak.net genutzt, um mögliche DNS Leaks, IP Adressen Leaks (IPv4 und IPv6) sowie WebRTC Leaks zu identifizieren. Hier haben wir äußerst gute Proton VPN Erfahrungen gemacht und können bestätigen, dass ProtonVPN sicher ist!

Allerdings gab es vor einigen Jahren auch mal einen Skandal, in dem ProtonMail Daten seiner Nutzer an andere weitergegeben hat. Wenn du also absolut sicher sein willst, dass deine VPN Verbindung sicher ist, empfehlen wir auch hier das ExpressVPN zu benutzen!

PROTON JETZT HOLEN

Proton VPN Erfahrungen mit dem Kundendienst

Wie bereits erwähnt, hat uns der Kundenservice von Proton nicht überzeugt! Die offizielle Support-Seite bietet nämlich lediglich ein Ticket-Formular zur Kontaktaufnahme. Andere VPNs sind Proton in diesem Punkt einen Schritt voraus und bieten auch Hotlines oder 24/7/365 Live-Chats für Hilfe in Echtzeit an!

Wir haben dem Kundenservice von Proton einfach mal eine E-Mail geschickt, um zu sehen, wie lange wir auf eine Antwort warten müssen. Wir haben die Mail abends los geschickt und am nächsten Tag eine qualitativ-hochwertige Antwort bekommen. Darüber haben wir uns natürlich gefreut!

Fazit

In unserem ausführlichen ProtonVPN Test hat sich der Service als sicher und seriös erwiesen. Besonders gut haben uns die zahlreichen Zusatzfunktionen gefallen, mit dem du das VPN an deine Bedürfnisse anpassen kannst.

Die Geschwindigkeiten finden wir jedoch nur mäßig und auch der Kundenservice ist etwas mangelhaft und bietet keine sofortige Kontaktmöglichkeit. Dafür ist der Preis jedoch ziemlich hoch angesetzt.

Aus diesem Grund würden wir als bessere Alternative ExpressVPN empfehlen. Es ist etwas günstiger, aber trotzdem sicher und schnell und es bietet seinen Kunden sogar eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie!

ProtonVPN
ProtonVPN ist ein VPN-Dienst, der von der Schweizer Firma Proton Technologies AG betrieben wird, dem Unternehmen hinter dem E-Mail-Dienst ProtonMail
8 Gesamtpunkt
Sicher und seriös!

ProtonVPN bietet seinen Kunden zahlreiche Zusatzfunktionen, um ihre Sicherheit im Netz zu erhöhen!

Privatsphäre und Sicherheit
9.5
Funktionen
10
Kundendienst
6
Preis-Leistung
6.5
Benutzerfreundlichkeit
8
VORTEILE
  • No-Logs
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung
  • Zahlreiche Zusatzfunktion
  • DNS Leak Prevention
  • Kill Switch
  • Secure Core Server
  • Tor über VPN
  • Werbeblocker
  • P2P-kompatibel
NACHTEILE
  • Mangelnder Kundenservice
  • Mäßige Geschwindigkeiten
  • Hoher Preis

Monika ist freiberuflicher Übersetzer und Autor. Ihr kreativer Output deckt ein breites Spektrum an Technologiethemen wie Sicherheit und Datenschutz ab. Sie beschränkt sich nicht nur auf einfache Artikel, sondern schreibt auch Leitartikel und Rezensionen.

Wir sind gespannt auf Ihre Meinungen

Einen Kommentar hinterlassen

VPNveteran.com